Freitag, 31. März 2017

Frühling. Sonne. Flohmarktzeit!


Endlich wieder Frühling, Sonne, Flohmarktzeit! 

Und für alle Konzertliebhaber: heute Abend, Freitag der 31.03., im VAZ Burglengenfeld großes Jubiläumskonzert von Richie Necker samt seinen Friends, vielen tollen Gästen und kleinem Ohrange Vorprogramm. So darf ein Freitag sein, jawoll.
Schönes Wochenende!
xx.

Mittwoch, 29. März 2017

Ohrange Stadtführung auf Spotify


Unsere Domstadt Regensburg muss sich längst nicht mehr hinter Deutschlands Großstädten verstecken - weder kulturell, noch musikalisch! Aus diesem Grund habe ich hier drüben auf Spotify mal [m]eine kleine musikalische Stadtführung zusammengestellt. In alphabetischer Reihenfolge mit aktuell existierenden und live spielenden Bands&Musikern aus dem Raum Regensburg, die ich auf Spotify finden konnte. 
Shuffle-Wiedergabe an und dem Sound aus Regensburg lauschen. Ich wünsch Euch viel Spaß beim Durchhören!

Mit dabei sind: 3 Dayz Whizkey | AberHallo | Andrew Applepie | Antipeewee | Atlas Cube | BBou | The Bear's Lair | BEISSER | Cat Stash | CATO JANKO | Corinore | Country Dudes | Demograffics | Desmond Myers | Diamond Dogs | Dress | Eclipse Sol-Air | Johnny Firebird | Grizzly | GumoManiacs | Hippè Herrèn | Ibrahim Lässing | Jakob Bruckner | Mathias Kellner | Liquid | Littarist | Looking For Alaska | MWK - Meine Wenigkeit | Null | Ohrange | ParkPunk | The Prosecution | Radio Haze | Richie Necker | Rivers & Tides | Sacco & Mancetti | STSK | SickSickSick | Slick50 | Steffi Denk | The Strayin Sparrows | T.G. COPPERFIELD | Take Off Your Shirts | Tribes of Jizu | UCee | Unlimited Culture |
xx.

Montag, 27. März 2017

Richie Necker & Friends Jubiläumskonzert



Richie Necker & Friends - das große Jubiläumskonzert!!!
Am kommenden Freitag, den 31. März im VAZ Pfarrheim Burglengenfeld.
U.a. mit meiner Ohrange als Opener und zahlreichen starken Gästen.
Es ist mir eine Ehre & ich freu mich hart auf diesen Abend.
xx.

Samstag, 25. März 2017

Ohrange "locker&leger"-Sessions


Schön, dass wir somit heute Nachmittag auch noch ein bisschen was von diesem fantastischen Wetter abbekommen haben. Wir fühlen uns echt 1a aufgehoben beim/im Degginger. Merci auch Allen, die trotz der Sonnenstrahlen ihre Zeit mit uns indoor verbrachten haben. Hat uns mächtig Spaß gemacht.
Die nächste entspannte "Ohrange locker&leger"-Session im Degginger läuft am 08. April ab 13:00 Uhr. Übrigens laufen die Sessions nun monatlich. Da strahlen unsere Gemüter gleich noch ein bisserl mehr! 
Schönes WE & bis demnächst,
xx.

Freitag, 24. März 2017

Einfach nur Musik [machen]


Hi, ich bin's mal wieder. Mit ein paar Zeichen mehr als 140. Mag sein, dass die Überschrift schon für sich spricht, ist mir persönlich aber zu wenig für dieses leidenschaftliche Thema. Fakt ist tatsächlich: ich möchte einfach nur [meine] Musik machen & spielen.

Ich habe Hunger! Ich spüre den Drang nach Veränderung. Ich spüre, dass es an der Zeit ist, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Anfangs habe ich dieses Buch aufgeschlagen, habe mich quasi langsam darin eingelesen. Musste mich ja erstmal zurechtfinden in diesem magischen Schinken. Nun, ca. 10 Jahre später, kann ich ohne Zweifel von mir geben: dieses Buch, die Musik, hat sich zu meiner persönlichen Berufung geschrieben. Es lässt mich einfach nicht mehr los. Schon lange nicht mehr....hat mich fest in ihren Bann gezogen. Eine Liebe, die wohl bis zum Ende meines Lebens bleiben wird - sie ist immer für mich zur Stelle.
[PS: checkt mal unseren etwas älteren Ohrange Song mit dem Titel 'Viel Zu Oft [die Musik]" auf dem Album "Wie Ein Mobil". Verfügbar auch auf Spotify. Passt gut dazu.]

Aus diesem Grund möchte ich versuchen, dieser Liebe meine möglichst uneingeschränkte Aufmerksamkeit zu widmen - mich sozusagen mit ihr zu vermählen und mein Leben noch intensiver mit ihr zu verbringen. Ich möchte mich von der "...irgendwie muss ich ja mein Geld verdienen"-Mentalität lösen und komplett die "DAS ist es - das ist mein Ding!"-Phase starten. Wer mich ein bisschen kennt weiß, wie viel mir dieses Thema bedeutet. Natürlich zieht es auch große Kompromisse und Einschränkungen in anderen Bereichen mit sich, aber hey...so ist das eben mit der Liebe.

Worauf ich dahingehend hinaus möchte: Ich bin gespannt was noch alles kommt. Egal ob mit meiner eigenen [br'Ohrange] Musik oder möglichen anderen Projekten. Egal ob im Hintergrund oder Live auf der Bühne. Grundsätzlich bin ich für Alles offen. Man kann über alles sprechen. Wie heißt es so schön: "mim Redn kumma d'Leid zamm!".

Es ist es mir nach wie vor völlig egal welche Größe/welcher Bekanntheitsgrad hinter einer Location/einem Anlass steckt. Ob das nun ein renommierter oder neu eröffneter Live-Club/eine Bar/ein Cafe ist, ein Stadt-/Bürgerfest oder ein Festival, eine Privatveranstaltung oder ein Firmenevent, eine Trauung/Hochzeit oder ein WG-Konzert, eine Benefizveranstaltung oder ein Gala-Abend. Fakt ist: ich spiele überall, solange eine gewisse Wertschätzung entgegengebracht wird. Auch Künstler müssen [über]leben.

Herzlichen Dank für Eure Freundschaft, Eurer Unterstützung und Eurem Interesse an meinem Output. Ich hoffe sehr, dass ich weiterhin ein Stückchen meiner Leidenschaft / meines Lebensgefühls mit Euch teilen darf und Euch bestenfalls sogar noch etwas dieser Liebe mitgeben kann.

Falls ihr also nun selbst etwas aufziehen möchtet oder jemanden kennt, für den das Ganze hier interessant sein könnte: ihr wisst wo ihr mich findet. Ich freu mich auf Alles, was mit diesem Thema zu tun hat.

Beflügelte und gespannte Grüße,
xx .Manu <3

Donnerstag, 23. März 2017

"Swinging Ohrange Coffee" im Degginger


Wer schielt an solch trübem Donnerstag nicht schon'mal ein bisschen gen Wochenende? Ich freue mich schon lange auf den bevorstehenden Samstag, den 25. März. Wieso? Ich werde meiner großen Leidenschaft fröhnen und einen Vortrag über perfekt ausgefeilten Kresseanbau halten. Vom Einpflanzen, der Reifezeit bis zur ideal getimten Ernte. Natürlich mit Overheadprojektor und Hand-Out. Da lass ich mich nicht lumpen....
Okay, okay...im Ernst: Natürlich sorge ich mit meinem Ohrange Bro beim "Swinging Coffee"-Nachmittag im Degginger Regensburg für die musikalische Ohrange Untermalung. Ab ca. 13:00 Uhr werden wir mit dem ersten Set starten. Ich freu mich stets über nette [un]bekannte Menschen. Meine Freude ist groß - noch größer, wenn's auch ein paar von Euch taugt. Und mal sehen: vielleicht geht sich ein Kressebrot aus!
xx.

Mittwoch, 22. März 2017

Extra Portion Sex.


Grüß Euch. Nachdem mir gestern Abend vom "MitgröhlMasta" mit Hut aus München der Spitzname "Mr. Sex" zugeteilt wurde, habe ich mich doch gleich'mal für eine satte Runde Morgensport entschieden. Man muss diesem Namen & der damit verbundenen Verantwortung ja schließlich gerecht werden. Natürlich mache ich das nur für Girls, Money & Fame, eh klar - keine Frage!
Ne, im Ernst: schön war's gestern in der Heimat Regensburg beim "Voice+One"-SingerSongwriter-Abend. Ich hab's genossen - sowohl den anderen zuzuhören, als auch selbst aufzuspielen. Was ich übrigens wirklich zu schätzen weiß, war dieses total angenehme Miteinander unter den Künstlern. Daher hau ich ein paar ernst gemeinte Dankeschöns & Greets an folgende Menschen raus - wenn's Euch interessiert, checkt sie doch mal aus: Tobias Maier / Heimat | Om Hari Lasar / u.a. Filistine |Daniel Stach / Tell The Trees | Jake / Jacobey | Agnes Agnieszka Kloos.
Nächster Ohrange Live-Termin ist kommenden Samstag, 25. März ab 13:00 Uhr im Degginger Regensburg. Dort lautet das Motto: "Swinging Coffee mit Ohrange Sound.". Insofern ídeal für einen gemütlichen Kaffee-Sit.in am Nachmittag. Ich freu mich - auf Euch, meinen Bro Basti und der Musik.
xx.

Sonntag, 19. März 2017

Sonntagsmusik: neues Material.


Bisschen neues Material ins Gedächtnis pumpen. Unter Anderem schon für die zwei kommenden Termine diese Woche in Regensburg. Ich hab Bock!

Di. 21.03. | "Heimat" - "Voice+One"-Abend.
Sa. 25.03. | Degginger - "Swinging Ohrange Coffee" ab 13:00 Uhr.
xx.

Samstag, 18. März 2017

Ohrange Showband im Akrobatik Audimax.


Die Ruhe vor dem gestrigen Akrobatik-Zauber im Audimax Regensburg. Es war ein Genuss den Abend zusammen mit Martin Schnabl [Drums] & Florian Schuster [Klavier], in einer spontan zusammengewürfelten Besetzung, musikalisch zu umrahmen. Jederzeit gerne wieder. 
Es gibt da einen Satz, der lautet: "Was nichts kostet, ist nichts wert!". Ich denke & hoffe, dass dies nicht auf die gestrige Akrobatikshow im Audimax zutrifft. Mensch, was für eine Show, und das bei freiem Eintritt. Respekt an alle Beteiligten!
Und während ich mich nun auch mal versuche so richtig ordentlich zu dehnen, wünsche ich ein feines Wochenende in die Runde. Ich freue mich falls einige von Euch mal auf unserer Ohrange Page & bei diversen Live-Terminen vorbeischauen. 
Chapeau,
xx .Manu

Samstag, 11. März 2017

Ohrange Spotify Update!


🍻
Ab sofort stehen unsere drei Langspielfrüchte, inkl. dem letzten aktuellen Album "Wie Ein Mobile", zum
endlosen Verzehr bereit. Die Ohrange Ultras unter Euch wissen evtl. noch, dass es Letzteres bisher nicht als Streaming-Version gab. Nun ist Schluss damit: Ohrange für Alle. Hört Euch gesund & satt. Steckt nämlich ganz viel Vitamin Liebe drin! 
Genießt Euer Wochenende - Bussi aufs Bauchi, dass Oaschal brummt!
xx.

Montag, 6. März 2017

Rollin' Ohrange


Ich freu mich auf die kommenden Live-Termine 2017. Weitere folgen demnächst.
Booking/Künstler-Anfragen übrigens jederzeit gerne an schaufensterbooking@web.de !
Mehr Ohrange Infos | Musik | Termine unter:
www.ohrangemusik.de
www.facebook.com/ohrangemusik
xx.

Donnerstag, 2. März 2017

Mim Reden kumma d'Leid zamm!


Ich verspüre das Bedürfnis, mich an dieser Stelle g'schwind zu outen: Ich mag unsere deutsche Sprache! Nein wirklich, kein Scherz. Ich bin zwar kein Germanist oder Ähnliches, finde unsere Sprache dennoch schön. Auch der Dialekt, egal welcher, birgt seinen ganz eigenen Charme. Im Ernst, ich steh auf volle, ausformulierte Texte. Ja, sogar auf ausgeschriebene Abkürzungen wie zum Beispiel "zum Beispiel". Ich steh darauf, wenn man mir "Gute Nacht" und nicht "gn8" schreibt. Wenn sich jemand mit mir auf 'nen Kaffee treffen möchte, weil er es schlicht & ergreifend schön, und nicht "vong der Niceigkeit her" "n1" findet. Wenn ich im Anschluss gesagt[!] bekomme, dass es ein cooler Abend gewesen sei und nicht nur zwei - drei Emojis gesendet werden.
Vor Allem aber, und darauf möchte ich hinaus, schätze ich es am Meisten, miteinander zu sprechen. Schlimm genug, dass viele [junge] Menschen das Schreiben und Lesen über den Haufen schmeißen. Aber doch bitte nicht, sich aufmerksam miteinander zu unterhalten, sich ehrlich auszutauschen und das Ganze mit Mimik & Gestik zu untermalen. 
Klingt nun alles etwas pathetisch? Steh ich aber drauf! Sind nun alles geschriebene Zeilen? Stimmt. Wer also mal Lust auf 'nen feinen Kaffeeplausch hat, der möge sich melden. Wenn Zeit ist, immer gern.
xx.