Sonntag, 29. Januar 2017

Happy Birthday, Basti!


Mal ganz ehrlich - kurz & bündig: Ich liebe Dich, Bro. Happy Birthday, alter Wüstentiger! Danke, dass Du mit mir auf der endlosen Br'Ohrange Tour unterwegs bist. Danke für Alles.
xx .Manu

Bissl abhängen mit "Noemi".


Erste anstehende Live Dates inkl. neuem Liedgut u.a. am
11.02. in der evang. Kreuzkirche, Bad Abbach.
16.02. beim Showzimmer im Theater an der Uni.
08.03. in der PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz, Regensburg [geschlossene Gesellschaft]
21.03. bei "Voice+One" in der Heimat Regensburg.
31.03. bei "Richie Necker & Friends" im "VAZ", Burglengenfeld.
12.04. im Bahnwärter Thiel, München.
06.05. im Musik Café Pösl, Schierling.
20.05. in der "Tropfsteinhöhle Schulerloch", Riedenburg.
xx.

Donnerstag, 26. Januar 2017

Ohrange DjembenRockShows.


Liebe Regensburger Kneipenshuffler, habt ihr eigtl. schon die "Offline Cocktailbar - Lounge" [ehemaliges SCHILLER] ausgecheckt? Dort bin ich heute Abend mit meinem Ohrange Bro mächtig zugange. Wer also Bock hat, den Donnerstag Abend mit Ohrange Sound zu begießen, möge einfach zu uns stoßen. Ich gestehe hiermit übrigens ganz ungeniert, dass es auch für mich das erste Mal vor Ort sein wird. Huuuuiii...wie aufregend.

Hier noch ein kleiner Auszug weiterer bevorstehender Live-Termine:

11.02. in der evang. Kreuzkirche, Bad Abbach.
16.02. beim Showzimmer am Theater der Uni Regensburg.
21.03. bei "Voice+One" in der "Heimat", Regensburg. [Solo].
31.03. bei "Richie Necker & Friends" im VAZ, Burglengenfeld.
12.04. im Bahnwärter Thiel, München.
Zwischendurch, danach & überhaupt gibt's noch weitere Termine. Diese findet man alle in Reih & Glied unter "TERMINE".
xx.

Sonntag, 22. Januar 2017

Konzertschnipsel #4 - kraftvolles Doppelpack


Pünktlich zur Sonntagsmusik steht nun Konzertschnipsel #4 bereit! Während "Gute Erinnerung" die jugendliche Unbeschwertheit hochleben lässt, verkörpert "Liebe Marlene", auf liebenswürdige Art & Weise, einen "offenen Abschiedsbrief". Jedes Beziehungsende bringt seine ganz eigenen Gefühle & Erfahrungen mit sich, positiv wie negativ. Im Nachhinein ist jedoch eines Fakt: es bringt dich näher zu Dir selbst & macht dadurch stärker.
xx.

Freitag, 20. Januar 2017

Konzertschnipsel #3 - "Schlussstrich" [neuer Song]

Hinter Konzertschnipsel #3 verbirgt sich nun ein neuer Ohrange Song: "Schlussstrich". Eine Reflexion über das Festhalten an einer Person, der eigenen Unruhe und der befreienden Einsicht, loszulassen. Manchmal dauert es eben etwas bis man [s]einen eigenen "Schlussstrich" ziehen kann. HD-Livemitschnitt von unserem Ohrange Charity-Konzertabend in der evang. Johanneskirche, Abensberg am 15. Januar 2017. Gefilmt & bereitgestellt von einhörn.media.

Konzertschnipsel #2 - "Leuchtturm"

Pur & höchst romantisch von der Empore herab kommt Konzertschnipsel #2: "Leuchtturm". Definitiv einer unserer persönlichen Ohrange Evergreens. Ein Song darüber, dass sich Gegensätze durchaus an-/aus- und mitziehen. Hier in der HD-Liveversion von unserem Ohrange Charity-Konzertabend in der evang. Johanneskirche Abensberg am 15. Januar 2017. Gefilmt & bereitgestellt von einhörn.media.

Konzertschnipsel #1 - "Vo Obn Owe"

Konzertschnipsel #1: "Vo Obn Owe", mein erster Ohrange Song, den ich damals auf Bayerisch geschrieben habe war enorm richtungsweisend für mich & meinen Bro Basti. Nun steht dieser als HD-Liveversion von unserem Ohrange Charity-Konzertabend in der evang. Johanneskirche Abensberg am 15. Januar 2017 zur Verfügung. Gefilmt & bereitgestellt von einhörn.media.

Montag, 16. Januar 2017

Immer noch Gänsehaut, Abensberg.


So fühlt sich's also an wenn ein besonderer Traum in Erfüllung geht. Mal ehrlich, Freunde: der gestrige gemeinsame Abend in der vollen Johanneskirche Abensberg war süßeste Sahne & wird uns auf ewig in Erinnerung bleiben. Ihr seid ein Teil dieses Abends und habt u.a. auch eine unglaublich tolle Spendensumme von 929,18 Euro für die Familienhilfe Abensberg möglich gemacht. Wow! Zum Dank verneigen wir uns noch'mal vor Euch.

Ab sofort steht übrigens das gesamte Konzert unter folgendem Link bereit:
Gefilmt & bereitgestellt von unserem Dude, Tilman Grimm / Einhörn.Media.
Zu Guter Letzt nochmals besonderen Dank an Frau Dietrich, Bürgermeister Dr. Uwe Brandl, Landrat Martin Neumeyer, Tilman Grimm, Helmut Achtner, Dr. Strasser sowie unseren Liebsten/Familien.
Bis ganz bald - genießt Eure Zeit.
xx. Eure Ohrange Bro's
Sebastian Schierlinger & Manuel Meier

Samstag, 14. Januar 2017

Ohrange Live Stream!


Ja v'rreck, Kaffeehaus - wie damals bei American Pie! einhörn.media wird unser morgiges Konzert in der evang. Johanneskirche Abensberg filmen und sogar live in's Internet streamen. Der dazugehörige Link wird Sonntag Nachmittag freigegeben. Wem also morgen eine Reise nach Abensberg verwehrt ist kann dennoch ganz entspannt von Zuhause auf dem Mobilgerät seiner Wahl dabei sein. Wir sind ja so gespannt.(:

Ohrange Charity-Konzertabend
in der evang. Johanneskirche, Abensberg.
Am Sonntag, den 15. Januar 2017.
Beginn: 17:00 Uhr - Eintritt frei - Spenden erwünscht.
100% der Spenden fließen an die Familienhilfe Abensberg.
Die Kirche ist beheizt! Gute Musik, guter Abend, Gutes tun!
Special Guest: Helmut Achtner.
xx.

Donnerstag, 12. Januar 2017

Ohrange Trio im JDENVH


Guten Abend! Morgen spielen wir mit Riot Pat an der zweiten Gitarre quasi als Ohrange Trio im Jag deine Eltern nicht vom Hof. Das ist übrigens diese Regensburger Location an der Steinernen Brücke mit dem wohl außergewöhnlichsten Namen überhaupt. Insider behaupten sogar, dass es dort gute Getränke & heißes Personal geben soll....na dann: Challenge accepted!

Gute Musik gibt's auf jeden Fall - dafür stehen wir mit unserem Namen. Wen's jetz so richtig doll juckt möge doch einfach morgen Abend mit uns das Wochenende starten. Ihr wisst ja nun wo... (:
xx.

Mittwoch, 11. Januar 2017

Johanneskirchen "erinner-mich"-Clip



Gestern Abend konnten wir uns schon'mal einen kleinen Überblick für den kommenden Sonntag verschaffen. Sehr schön, wirklich...sehr schön. Schon allein dieser kleine Unplugged-Test bescherte uns etwas Gänsepelle. Übrigens haben wir keine Mühen gescheut, die Johanneskirche am Sonntag sogar beheizt zu erleben. Na, wenn das mal kein heißer Service ist. Weitererzählen & Freunde/Familie mitbringen erlaubt. Wir freuen uns auf Euch, echt wahr. (:

ECKDATEN:
Special Ohrange Charity-Konzertabend
zu Gunsten der Familienhilfe Abensberg.
Am Sonntag, den 15. Januar 2017
Special Guest: Mr. Helmut Achtner.

Beginn: 17:00 Uhr | Eintritt FREI
Um Spenden wird gebeten.
Die Kirche wird beheizt sein!
xx.

Freitag, 6. Januar 2017

"Ein Benefizkonzert mal anders!"


Eigentlich sollte dieser kleine feine Artikel der lieben Maria bei unseren Freunden von kult.de erscheinen. Leider fehlte nun dabei der Bezug zum Landkreis Regensburg. Schade, aber kein Problem: dann veröffentlichen wir ihre schönen Zeilen hier zu unserem Konzertabend in Abensberg eben einfach selbst. Sonst wär die Arbeit ja grad "umsonst" gewesen...

"Ein Benefizkonzert mal anders

Wer einmal ein Charitykonzert der besonderen Art erleben will, sollte am 15. Januar in die Johanneskirche in Abensberg kommen – denn da spielt das Duo „Ohrange“ für einen guten Zweck.

Eine schneebedeckte Landschaft, eine mit Kerzen beleuchtete Kirche und Gitarrenklänge bei einer sagenhaften Akustik. Klingt idyllisch und sehens- beziehungsweise hörenswert? Ist es auch! Am Sonntag, 15. Januar wollen die Jungs von „Ohrange“ passend zum neuen Jahr etwas Liebe in die Welt tragen: nämlich mithilfe eines Benefizkonzerts in der evangelischen Johanneskirche in Abensberg. Schon lange waren Basti und Manu auf der Suche nach einer Kirche, in denen sie ein solches Konzert veranstalten können – jetzt endlich wurden sie fündig.

Los geht’s um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird allerdings gebeten, denn der Erlös des Konzerts geht zu 100% an die Familienhilfe Abensberg, die Eltern, Kinder und Jugendliche im Alltag begleitet. Unterstützt wird „Ohrange“ von Special Guest Helmut Achtner, der den Jungs damals geholfen hat, im Abensberger Raum Fuß zu fassen – weshalb es für die beiden eine ganz besondere Ehre ist, den Liedermacher mit an Bord zu haben.

Wer Basti und Manu schon vor diesem Konzert der Extraklasse live sehen will, kann das am 13. Januar ab 20 Uhr im „Jag deine Eltern nicht vom Hof“. Übrigens geht es auch nach der Johanneskirche Abensberg weiter mit außergewöhnlichen Konzertorten: Am 11. Februar spielt „Ohrange“ nochmals ein Charitykonzert in der Kreuzkirche in Bad Abbach und am 20. Mai in der Tropfsteinhöhle Schulerloch bei Riedenburg. Weitere Termine und Infos gibt es regelmäßig auf www.ohrangemusik.de ".
xx.